Skip to main content

Holzspalter liegend von Binderberger

Sollten Sie im Begriff sein, sich einen Holzspalter liegend anzuschaffen, ist ein Gerät der Firma Binderberger immer eine gute Wahl.

Geschichte des Unternehmens

Gegründet wurde der Betrieb im Jahr 1930 durch Karl Binderberger im oberösterreichischen St. Georgen. Haupteinnahmequelle war das Reparieren von unterschiedlichen Maschinen die auf dem Land eingesetzt wurden. Für die Forstwirtschaft wurde eine Brennholzkreissäge angeboten. 1960 hat die Firma zehn Mitarbeiter und produziert verschiedene landwirtschaftliche Gerätschaften.

Es werden auch Getriebelager für John-Deere-Traktoren und Modelle von Voest hergestellt. 1970 wird der erste Holzspalter hergestellt und und ein Patent dafür wird beantragt. 1986 wird der erste hydraulische Spalter in das Angebot aufgenommen, auch dieser wird patentiert. 2011 sind schon 110 Mitarbeiter beschäftigt. Dies ist auch ein Beweis dafür, dass der Verkauf von Holzspaltern liegend als sich lohnend anzusehen ist. Nach Betriebsangaben verlassen jährlich 3000 Holzspalter das eigene Werk. 60 Prozent der Herstellung werden europaweit exportiert. Als Hauptimportländer sind hier Rumänien, England, Deutschland, Frankreich und Norwegen.

6,5 Tonnen – Scheppach Holzspalter Brennholzspalter T650 incl. Unterbau

259,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Atika 301784 ASP 5 N Hydraulik-Brennholzspalter

349,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Prospekte von Binderberger

Das Unternehmen bietet einen Gesamtkatalog mit allen angebotenen Produkten online an. Hier sind natürlich auch Holzspalter liegend zu finden. Auch einzelne Kataloge sind zu bestellen, wo beispielsweise das Hauptaugenmerk auf Holzspalter liegend gerichtet wird. Durch Ihre Adressangabe kann Ihnen schnell und unkompliziert das Informationsmateral zugesandt werden.

Es ist zusätzlich möglich die Prospekte sich sofort auf den eigenen PC herunterzuladen. Dafür wurden sie ins PDF-Format gesetzt was allgemein verbreitet ist. Da es die unterschiedlichsten Abnehmerländer für Holzspalter liegend gibt, wurden die Informationsblätter in verschiedenen Sprachen formuliert.

Messeauftritte von Binderberger

Damit das Unternehmen seine Produkte präsentieren und mit potenziellen Kunden sowie Interessenten in Kontakt kommen kann werden auch Messeauftritte geplant. Diese beschränken sich nicht nur auf nationale Vorstellungen. So sind Repräsentationen in Frankreich und Deutschland im Progamm aufgenommen worden. Sollte es Ihnen nicht möglich gewesen sein, eine Stand auf den verschiedenen Ausstellungen zu besuchen, so bietet Binderberger auch Bilder an um sich einen Eindruck verschaffen zu können. Auch Videos sind einzusehen, bei denen die Arbeitsweise beispielsweise auch eines Holzspalter liegend vorgeführt wird.

Karriere bei Binderberger

Immer wieder sucht das Unternehmen nach neuem, fähigem und motiviertem Personal um die auf den verschiedenen Märkten bestehende Nachfrage komplett befriedigen zu können.

Händlersuche, Betriebssitz und Ansprechpartner

Um sich selbst einen Eindruck über den Betrieb zu verschaffen ist es oftmals ratsam diesen zu besuchen und dort mit Vertretern ins Gespräch zu kommen, welche Ihnen die Vorteile der einzelnen Modelle aufzählen sowie erklären können. Dafür ist eigens eine Anfahrtsbeschreibung zu finden.
Sollten Sie Fragen, Anregungen oder ein Problem haben, können Sie sich direkt an den Produzenten wenden. Um hier die Suche nach der für Sie zuständigen Person zu erleichtern, sind die wichtigsten Ansprechpartner aufgelistet.

Dies führt dazu, dass Sie sofort Ihr Anliegen vorbringen können ohne sich lange weiterverbinden zu lassen. Nicht nur der telefonische Kontakt wird hier durch die Angabe der Nummer ermöglicht, denn auch das direkte Verschicken einer E-Mail wird angeboten.
Die Händlersuche wird seitens des Unternehmens unterstützt. Sie brauchen nur die Region auswählen in welcher Sie sich befinden und schon werden Ihnen in der Nähe befindliche Händler aufgeführt.